6
Jesko Willert beim Kalfatern, 2011  
Die Schaluppe Olga Gomez

Inspiriert durch Reisen nach Indien und Indonesien begann Jesko Willert im Mai 2011 mit dem Bau der Schaluppe Olga Gomez am Oberlauf der Alster beim Naturschutzgebiet "Trillup". Das Biegen der gewässerten Planken erfolgte mittels Feuer und Gewichten. Vom Bootsbauplatz hebelte Jesko Willert die ca. 200 kg schwere Schaluppe über einen Abhang ans Ufer. Nach 18 Tagen Bauzeit ging Olga Gomez am 26. Juni zum ersten Mal aufs Wasser, die Jungfernfahrt durch das grüne Dickicht des oberen Alsterlaufs, glich einer Fahrt auf dem Amazonas. Während der Ausstellung von Lili Nalovi und Jesko Willert im August 2011 lag Olga Gomez auf dem Vorplatz des WASSERTURMPALAIS. Im "Cinema Paradiso" lief ein Kurzfilm über Bootsbau und Jungfernfahrt der Olga Gomez.
Liste der Exponate
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24 25 26