5
Jedes Kind bekommt einen Pinsel und einen Behälter mit Farbe, Padhar Mission School, Indien, 2013  

Im Rahmen des Internationalen Kieferchirurgen Kongress an der Universitäts Klinik Basel, dem Bernd Spiessl Symposium, hielten Lili Nalovi und Jesko Willert ihren ersten Vortrag über ihr soziales Mal-Projekt mit Kindern. 2012 entwickelten sie ihr „Action Painting Projekt“  auf der Insel Lamu in Kenia, mit Kindern der Shela Primary School und dem Waisenhaus Anidan. 2013 realisierten sie das Projekt  in Indien, mit Kinder der Blind- und der Mission School in Padhar, in Madhya Pradesh. Bei dem Projekt malen bis zu hundert Kinder gleichzeitig, unter freien Himmel, auf riesigen Leinwänden, die auf  Bambusgestellen aufgespannt sind. Holzkohle, die eigentlich zum Kochen benutzt wird, dient zum Zeichnen. Die Farben mischen die Künstler für die Kinder aus Pigmenten, die sie, wie alle anderen Materialien, nur vor Ort kaufen. In Kenia wurden am Ende des Projekts aus einigen Leinwänden Dhausegel genäht, mit denen die Kinder, voller Freude, über die Lamu umgebenden Gewässer segelten.

Action Painting Project Mission School Padhar/Indien 2013
Action Painting Project Shela Primary School Lamu/Kenia 2012
Action Painting Project Anidan Orphanage Lamu/Kenia 2012

www.bernd-spiessl-symposium.com

Liste der Exponate
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22